Evangelische Sozialberatung Bottrop (ESB)

Hilfe für Menschen in Wohnungsnot

Die ESB ist eine Anlaufstelle für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen und bietet seit 1986 soziale Beratung und persönliche Hilfe in sozialen Schwierigkeiten. » mehr über die ESB link-interner-rot

 

Montag, den 28. August 2017 um 09:26 Uhr

AmBOTioniert kocht 5-Gänge-Menue für Kolüsch

Kolüsch feiert den 25. Geburtstag

5 gaenge menu

Das soziale Netzwerk für soziales Engagement mit „Bock auf Bottrop“ unterstützt mit seinem 3. Charity-Dinner am 23. September 2017 im Cottage erneut unser Restaurant der Herzen.

Frei nach dem Motto „herbstliche Momente“ bereiten Hobbyköche ein 5-Gänge-Menue zu und versprechen einen kulinarischen und unterhaltsamen Abend. Begleitet wird das Programm von dem Bottroper Künstler, Zauberer und Moderator Marc Hoft alias Rufus Grey. Ein Teil des Erlöses kommt wieder unserem Mahlzeitendienst für Wohnungslose und Bedürftige zugute. Wir wünschen der Veranstaltung viel Erfolg und sagen jetzt schon „Danke“!

Kolüsch öffnet übrigens am 12. Dezember 2017 wieder für 3 Monate die Türen und feiert in dieser Saison den 25. Geburtstag.

Weitere Infos über AmBOTiniert finden Sie hier.

   

Donnerstag, den 03. August 2017 um 13:43 Uhr

ESB-Team bekommt Verstärkung

Die ESB in eigener Sache

20170801 163628 200px

Die ESB begrüßt ihren neuen Mitarbeiter Peter Schmidtmann.
Der 47jährige Sozialpädagoge verstärkt das Team von Carina Dill, Felix Brill und Claudia Kretschmer ab dem 01.08.2017.

In Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Arbeit für Bottrop wird er sich um die 18 – 25jährigen Wohnungslosen kümmern, die sich in prekären Lebenslagen befinden und besondere Unterstützung und Hilfe benötigen. Zuletzt hat Peter Schmidtmann Jugendwohngruppen in Hattingen betreut. 
Wir wünschen ihm einen guten Start.

WAZ-Artikel "Sozialberatung betreut junge Wohnungslose in Bottrop" vom 30.08.2017 über unseren neuen Mitarbeiter.

   

Dienstag, den 11. Juli 2017 um 09:41 Uhr

Das ESB-Team sucht eine(n) Bundesfreiwilligendienstler(in)

Die ESB wieder einmal in eigener Sache

Bundesfreiwilligendienstler 200px

Wir suchen einen engagierten Menschen, der einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren will. Mehr Informationen darüber finden Sie hier.

Wer die Arbeit der Ev. Sozialberatung kennenlernen möchte, volljährig ist und Spaß an der Arbeit und den Umgang mit Menschen hat, soll sich gerne bei uns melden. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

   

Sonntag, den 07. Mai 2017 um 17:06 Uhr

Das ESB-Team sucht Verstärkung

Die ESB in eigener Sache

StellenanzeigeFür unser Projekt „Jung, arm und wohnungslos – junge Erwachsene im Abseits?“ suchen wir eine engagierte Mitarbeiterin oder einen engagierten Mitarbeiter. Ziel der mit dem Jobcenter Arbeit für Bottrop durchgeführten Maßnahme ist die Heranführung und Anbindung wohnungsloser 18-25jähriger Menschen in prekären Lebenssituationen an das Hilfesystem. Mehr Informationen hier.

   

Seite 1 von 38