banner edam fest

  

Ferienfreizeit für Wohnungslose in Edam

Abschiedsfest mit buntem Kulturprogramm am 15. September 2012

 

Seit 1990 organisiert die ESB jedes Jahr im Spätsommer eine Ferienfreizeit für ehemals und aktuell Wohnungslose auf einem Bauernhof in dem kleinen niederländischen Ort Edam. Am 15. September 2012 veranstaltet die ESB in Edam ein Abschiedsfest mit buntem Kulturprogramm, mit dem wir dieses erfolgreiche sozialpädagogische Angebot vorläufig abschließen. Hierzu sind neben den Mitreisenden und den Mitarbeiterlnnen der ESB auch weitere (ehemalige) Wohnungslose aus Bottrop eingeladen sowie all diejenigen, die unsere Ferienfreizeit seit ihrem Bestehen tatkräftig unterstützt haben. 

   

Nachmittags

angelofwishes200pxStraßentheatergruppe Sam Shine präsentiert den Stelzenakt "Die Wunschfee" 

Die niederländische Straßentheatergruppe Sam Shine wurde 1997 gegründet. Mit Leidenschaft werden Stelzentänze, Theater, Musik und atemberaubende Kostüme, von Künstlern vorgeführt. Sam Shine schafft es immer wieder das Publikum in das visuelle Theater zu integrieren. Ziel eines jeden Auftritts ist es, das Publikum in eine Traumwelt zu entführen und sie für einen Moment mit Wunder, Ästhetik und Humor zu verzaubern. Zum Repertoire gehören verschiedene Walk-Acts und speziell choreographierte Vorstellungen. Sam Shine ist sowohl im In- als auch im Ausland tätig und begeistert Publikum aller Altersklassen.

Bei dem Stelzenakt "Die Wunschfee" nimmt eine Fee die Wünsche des Publikums entgegen. Keine Person aus dem Publikum wird unberücksichtigt gelassen. Ob dick, dünn, groß oder klein, jeder darf seinen persönlichen Wunsch mit extra Wunschkraft von der Fee versehen lassen. Spezielles Wunschglitter hilft dabei.

» mehr Infos: www.samshine.nl

 

Abends

Gitarrist Jan To

Der professionelle Gitarrist Jan To aus dem Nachbarort Volendam animiert seine Zuhörerlnnen zum Mitsingen und Mitmachen. Er bildet bei seinen Auftritten im Laufe des Abends eine "Band" aus Anfängerlnnen und Fortgeschrittenen, die bekannten Rock 'n' Roll singen und spielen. Musik dient ihm als lnstrument und Mittler zwischen den unterschiedlichen Lebenszusammenhängen, aus denen die Gäste des Abends kommen.

» Video von Jan To und "Band" auf YouTube: http://youtu.be/2RJFa8Nhfl8

 

Für das leibliche Wohl ist im Rahmen eines Barbecues gesorgt.

 

Wir würden uns freuen, wenn Ihr zahlreich zum Abschiedsfest in Edam am 15. September 2012 erscheint. Wer noch eine Übernachtungsmöglichkeit benötigt, kann sich gern bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. melden.

 

 

Das Projekt wird finanziell unterstützt von:

logo_whv