20.000 Wohnungslose in NRW

Sozialministerium legt Wohnungslosenstatistik 2013 vor

wohnungslos200pxMitte 2013 gab es knapp 20.000 Wohnungslose in Nordrhein-Westfalen. Davon waren 11.000 von den Kommunen ordnungsrechtlich untergebracht - zumeist in Obdachlosenunterkünften. Weitere 9.000 Wohnungslose waren von freien Trägern der Wohnungslosenhilfe untergebracht oder zumindest den Fachberatungsstellen als wohnungslos bekannt.