banner_presse

 

PRESSEMITTEILUNG vom 15. März 2013

Kolüsch beendet Essensausgabe in der Saison 2012/2013

 

Am heutigen Freitag endet die Essensausgabe von „Kolüsch“ im ehemaligen Pfarrheim Sankt Barbara am Unterberg 12. In den letzten drei Monaten hat das Kolüsch-Team täglich bis zu hundert wohnungslosen und armen Menschen ein warmes Essen serviert und soziale Hilfen angeboten. Kolüsch ist ein Angebot der Evangelischen Sozialberatung Bottrop (ESB) und für viele Menschen, die Hilfe benötigen, oft der erste Kontakt mit der Bottroper Anlaufstelle für Menschen in Wohnungsnot und Armut. Organisiert wird Kolüsch von einem ehrenamtlichen Team vor Ort sowie dem hauptamtlichen Team der ESB.

„Die gesellschaftliche Solidarität, welche Kolüsch erfährt, ist ungebrochen“, so Sozialarbeiterin Claudia Kretschmer. „Die ESB bedankt sich bei allen, die Kolüsch auch in dieser Saison tatkräftig und finanziell ermöglicht haben.“

Finanziell unterstützt wird Kolüsch durch das Sozialamt der Stadt Bottrop, die Evangelischen Kirchengemeinde Bottrop, Unternehmen, Gastwirte, Bäckereien, Kirchengruppen, Initiativen sowie zahlreichen Privatpersonen. Ab der kommenden Saison muss das "Bottroper Restaurant der Herzen" mit einem geringeren städtischen Zuschuss auskommen. Im Rahmen des sogenannten Stärkungspaktes Stadtfinanzen wird Kolüsch der Zuschuss ab der Wintersaison 2013/2014 um die Hälfte auf 4.000 Euro gekürzt.

  

Bildmaterial zur kostenfreien Verwendung finden Sie hier:
www.pressefotos.esb-bottrop.de

   

PRESSEKONTAKT:

Claudia Kretschmer
Evangelische Sozialberatung Bottrop (ESB)
Hilfe für Menschen in Wohnungsnot
Kirchhellener Straße 62a | 46236 Bottrop
Telefon: 02041 - 317055
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.esb-bottrop.de | www.koluesch.de