Mittwoch, den 27. Juli 2016 um 12:48 Uhr

Mehr Wohnungslose in NRW

Wohnungslosenstatistik 2015 erschienen

wohnungslosigkeit200pxRund 21.000 Menschen hatten im vergangenen Jahr in NRW keine Wohnung. Das sind etwa 5.000 Wohnungslose mehr als im Jahr 2011 und 500 mehr als im Vorjahr. Diese Entwicklung geht aus der Wohnungslosenstatistik 2015 des Landes NRW hervor.

 

 

Mittwoch, den 27. Juli 2016 um 00:00 Uhr

Armut im Ruhrgebiet

20070113gf6076 Birgit sw200px365 Tage lang im Ruhrgebiet, 24 Stunden am Tag im Pott. Und keine Chance, mal rauszukommen, mal an die Nordsee, nach Berlin oder ins Allgäu zu fahren. Nicht in diesem Jahr und nicht im vergangenen und wahrscheinlich auch nicht in den kommenden. Familien zwischen Dortmund und Duisburg müssen von allen Familien in Deutschland am häufigsten auf Urlaub verzichten. Sie haben kein Geld, um zu verreisen. » Recherche von CORRECTIV.RUHR lesen link externer rot

   

Mittwoch, den 27. Juli 2016 um 12:18 Uhr

Erreichbarkeit der ESB

Alte Telefonnummer abgeschaltet

 MG 1237 200pxAb sofort sind unsere alten, langjährigen Telefon- und Faxnummern abgeschaltet. Die ESB ist jetzt nur noch unter 02041 - 317055 (Telefon) und 02041 - 317056 (Fax) erreichbar.

  

 

  

   

Dienstag, den 19. Juli 2016 um 13:14 Uhr

Sozialbericht NRW 2016 erschienen

Viele Menschen sind und bleiben ausgegrenzt

Sozialbericht NRWAm 28. Juni 2016 hat die die nordrhein-westfälische Landesregierung den aktuellen Sozialbericht NRW 2016 veröffentlicht. Er zeigt, dass sich trotz verschiedener Förderprogramme in den letzten zehn Jahren an der Armutssituation in NRW wenig geändert hat. Die Zahl armer Alleinerziehender ist konstant hoch geblieben, die Anzahl derjenigen, die im Alter arm sind, steigt. Über 16 Prozent der Menschen in NRW sind aufgrund von Armut vom „normalen Leben“ ausgrenzt.

   

Donnerstag, den 07. April 2016 um 08:24 Uhr

30 Jahre ESB

Theaterstück "Wo ist Elvis"

elvis 200pxDer Gelsenkirchener Schauspieler Markus Kiefer führt am 15. April 2016 um 19:30 Uhr in der Evangelischen Martinskirche das Theaterstück „Alles dreht sich – oder: Wo ist Elvis?“ von Norbert Labatzki in Bottrop auf. Elvis ist eine Geschichte über Einsamkeit: Der obdachlose Philosoph erzählt aus seinem Leben. Das Singspiel nimmt sich der Frage an, was einem Menschen bleibt, wenn er alles im Leben verloren hat? Musikalisch begleitet wird das Stück von Toma Neill (Bandoneum), Stolzenfelz (Gitarre) und Santiago Cavanagh (Bass). Eintritt: 12 Euro (6 Euro ermäßigt) » mehr Infos link interner rot 

  • WAZ-Artikel "Elvis sehnt sich zurück ans Meer" vom 18. April 2016 lesen link externer rot

   

Seite 4 von 38